28. Februar 2018 / 9. Oktober 2018 - Besondere Aktivitäten

GoBD – Der Stempel für Ihre digitalen Geschäftsprozesse

GoBD – Der Stempel für Ihre digitalen Geschäftsprozesse

Zielgruppe
Alle Unternehmer, Handwerker und Mitarbeiter

Zielsetzung
Grundverständnis und Sensibilisierung für die Anforderungen der GoBD („Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“), verpflichtend seit 1.1.2015 für alle Unternehmen. Die Kontrollen werden verschärft. Die Folge, empfindliche Strafen bei GoBD-Verstößen.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Kennenlernen der GoBD-Anforderungen und Auswirkungen auf das Unternehmen
  • Pflichten und Verantwortlichkeit für den Unternehmer
  • Digitale Geschäftsprozesse – außersteuerliche und steuerliche Belege
  • Eingesetzte Software – Haupt-, Vor- und Nebensysteme
  • GoBD-Verfahrensdokumentation
  • Internes Kontrollsystem (IKS)
  • Anforderungen Mitarbeiterschulungen
  • Vermeidung von Verstößen und möglichen Konsequenzen

Referentin
Monika Weitz
Unternehmensbaum® Akademie

Termin
Mittwoch, 28. Februar 2018 – 8:30 bis 17:00 Uhr oder
Dienstag, 9. Oktober 2018 – 8:30 bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr
350 € pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)

Veranstaltungsort
Akademie Würth
Dieselstraße 25, 74653 Künzelsau (Gaisbach)

Anmeldung
Bitte verwenden Sie den folgenden Link:
https://www.wuerth.de/web/de/mitarbeiterseminare/anmeldung.php
Bei Rückfragen steht Ihnen die Akademie Würth unter der Telefonnummer
+49-7940/15-1769 oder unter Christian.Wolf@wuerth.com gerne zur Verfügung.

PDF Download hier

GoBD-Der Stempel für Ihre digitalen Geschäftsprozesse